Willkommen
auf unserer

Homepage!

 

Vereine
gartenbau 64x73

 

Oberharthausen aus der Luft
Dorffest
Starkbierfest
link weinfest 140x100

 

 

In der Feuerwehr Oberharthausen tut sich was! 

 

Jugend FFw kl

Von links: Veronika Zellmer, Felix Koerffer, Julian Aigner und Jugendbeauftragter Dennis Niedermüller

 

 

Bilder und Informationen von Kommandant Peter Schneck

Die FFW Oberharthausen konnte mit Veronika Zellmer, Felix Koerffer und Julian Aigner drei Jugendliche für die Jungfeuerwehr gewinnen. Als Jugendbeauftragter kümmert sich der talentierte Dennis Niedermüller um die "Grundausbildung". Dabei geht es in erser Linie um das Verständnis für die Feuerwehr, deren Auftrag und feuerwehrtechnische Aufgaben (Strahlrohr, Feuerlöcher etc.) zu vermitteln. Dennis Niedermüller wird dann mit Erreichen des 18 Lebensjahres als Jugendwart arbeiten.
Dass die Jugendlichen Interesse für die Feuerwehr haben und mitmachen wollen, erfüllt nicht nur den Kommandanten Peter Schneck sondern auch die Dorfgemeinschaft mit Stolz. Hier macht sich auch die gute Feuerwehrarbeit, besonders im Bezug auf Nachwuchsförderung, unseres Kommandanten Peter Schneck und Vorstand Uli Aigner bemerkbar! 
Schön, dass in Oberharthausen wieder junge Leute eintreten und die Wehr damit aufrechterhalten! Großen Respekt dafür!

Auch ausrüstungstechnisch hat sich in der Feuerwehr etwas getan. Es konnte ein moderner Saugschwimmkorb angeschafft werden. Als die FFW Oberharthausen im Winter einen Einsatz in Eschlbach hatten, bekamen sie diesen Saugkorb für den Einsatz gestellt. Da sich dieser schwimmende Saugkorb als sehr nützlich und effektiv zeigte, beantragte der Kommandant Peter Schneck einen für die Oberharthausener Wehr. Der Antrag wurde genehmigt. Das Gerät wurde bei einer nassen Übung am Zellmerweiher ausprobiert. Es entspricht den Erwartungen und erfüllt die Aufgabe ausgezeichnet. 
Somit ist die FFW Oberharthausen bestens für einen evtl. Einsatz gerüstet. 

Herzlichen Dank an alle Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden für euren Einsatz und Interesse an der Feuerwehr!

 

Schwimmkorb 1 kl  Schwimmkorb 2kl 
                                                  Saugkorb von oben                                                 Saugkorb von unten
Schwimmkorb 3kl                                     Schwimmkorb 4kl
                                 Saugkorb im Weiher                 Saugkorb im Weiher wird mit Seilen fixiert

 

Einsatz


Schwimmendes Saugsieb AMPHIBIO MAXI

Das Compact Amphibio Floating Strainer wurde entwickelt, um die Wasseraufnahme vonder Oberfläche und nicht unter der Wasserlinie zu ermöglichen, und schützt Transfer- undPickup-Pumpen vor Schäden, die durch das Einklemmen von Wasser verursacht werden,das durch Schlamm, Kies oder anderes potenziell schädliches Material kontaminiert ist.

Anstatt sich auf einen Rohfilter am Ende des Pickup-Schlauchs zu verlassen, sitzt derAmphibio auf der Wasseroberfläche und erreicht die volle Betriebseffizienz, wenn er anWasserquellen mit einer Geringen von 1,5 cm verwendet wird.

Entworfen mit einer rotierenden Saugkammer, die das Gewicht und den Widerstand desSaugschlauchs ausgleicht, bleibt der Amphibio immer aufrecht und stabil.

Ein Gummi-Klackenventil verhindert, dass Wasser aus den Saugschläuchen zurückfließt,wenn die Pumpe nicht mehr funktioniert.

Diese Funktion bedeutet, dass das Pumpen sofort wieder aufgenommen werden kann undsogar bedeutet, dass Pumpen ohne Selbstansaugung einfacher neu gestartet werdenkönnen. Das Klackventil kann manuell durch Ziehen an der Auslöselinie gelöst werden, wasein schnelles und einfaches Aufräumen ermöglicht. Der Aufnahmefilter des Amphibiowurde speziell entwickelt, um eine Verstopfung durch schwimmende Trümmer zuverhindern.

Dank der Tatsache, dass der Filter 2,5-mal so groß ist wie der Siebauslass, ist das Risikoeiner vollständigen Verstopfung minimal. Die Schwimmeinheit von Amphibio besteht aushochwirkbarem, schlagfestem Polyethylen-Kunststoff. Es ist schlag- und kratzfest. AufWunsch kann das Tonabnehmersieb für den Einsatz als herkömmlicher Aufnahmefiltereinfach von der Schwimmeinheit getrennt werden. Wir haben eine neue Dimension desPumpens aus Wasserquellen aufgrund vieler Anforderungen unserer Kunden weltweitentwickelt. Das neue schwimmende Sieb bietet Ihnen mehr Platz in Ihrem Lagerplatz,reduziertes Gewicht, verbessertes Design und vieles mehr, alles mit den gleichen früherenEigenschaften.

Funktionen

•Kompakte Größe, leicht

•Reduziert das Risiko von Schäden an Pumpen

•Hergestellt aus schlagfestem Polyethylen

•Drehbares Sieb bleibt aufrecht, wenn es an den Aufnahmeschlauch angeschlossenist

•Manuell gelöstes Klackventil verhindert Rückfluss

•Lieferbar mit kundenspezifischen Kupplungen

 


 

 


ile laber

maibaumaufstellen_20088_20080515_1038604707.jpg
 
September 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Aktuelle Termine

Keine Termine
 
 
 

 

Besucher

2701995
Gerade online 12