Willkommen
auf unserer

Homepage!

 

Vereine
gartenbau 64x73

 

Oberharthausen aus der Luft
Dorffest
Starkbierfest
link weinfest 140x100

 

 

 

76e16ef22fdf6fa03f01199fa699fa1a

 

Ingrid Becker (links) aus Oberharthausen stiftete der Pfarrei Perkam eine weitere Madonna,

die nun auf Herbergssuche ist. Pfarrer Markus Daschner (Mitte) übergab eine Madonna

 an Agnes Petschko (rechts).  Foto: Elisabeth Ammer

 

„Frauentragen“ heißt der alte christliche Volksbrauch, bei dem im Advent eine Statue der schwangeren Gottesmutter von Haus zu Haus wandert und jeweils für eine Nacht beherbergt wird. Gott und Mensch sind auf dem Weg zueinander. Die Menschen erinnern damit an die Herbergssuche von Maria und Josef, die in der Weihnachtsgeschichte des Lukasevangeliums angedeutet ist:

„Und sie gebar ihren Sohn, den Erstgeborenen.
Sie wickelte ihn in Windeln und legte ihn in eine Krippe,
weil in der Herberge kein Platz für sie war.“

 

Auch in unserer Pfarrei hat Herr Pfarrer Markus Daschner diesen alten Brauch eingeführt. Heuer gibt es in der Pfarrei sogar zwei Mutter Gottes. Pfarrgemeinderatsmitglied Ingrid Becker aus Oberharthausen hat für die Dörfer Oberharthausen und Pönning eine Mutter Gottes erworben.

Am Samstag war die Segnung der beiden Figuren in der Pfarrkirche Perkam und danach die Aussendung. Nun wird die Mutter Gottes von Haus zu Haus getragen. Ein Gebet bei der Übergabe und ein kleiner Hausgottesdienst machen diesen Volksbrauch zu einem würdigen Ereignis.

Wenn die Mutter Gottes mit am Tisch ist das schon ein besonderes Gefühl.

Wollen wir hoffen, dass sich dieser bisher bei uns unbekannte Brauch bei den Gläubigen von Oberharthausen und Pönning durchsetzt und besser angenommen wird. Wie wir alle wissen, ist die Mutter Gottes auch nächstes Jahr wieder auf Herbergssuche…

Die Dorfgemeinschaft bedankt sich bei allen Gläubigen, die der Mutter Gottes eine Herberge geben. Ein großes Vergelt´s Gott an Ingrid Becker für ihren Einsatz in dieser Angelegenheit.

 

P1170128klein

Die Mutter Gottes hat eine Herberge gefunden

 

 

Frauentragen

 

Zeitungsbericht im Straubinger Tagblatt von Elisabeth Ammer vom 1. 12.2021

 


ile laber

dorfbilder3_20080515_2026020319.jpg
 
Januar 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Aktuelle Termine

Keine Termine
 
 
 

 

Besucher

2760221
Gerade online 12